Hilfsmittel für die Pflege – Mit passenden Produkten zur richtigen Fürsorge

Eins vorab: Natürlich ist weit mehr notwendig für die umfassende Pflege hilfsbedürftiger Personen, als das Vorhandensein qualitativ hochwertiger Hilfsmittel. Allerdings spielen sie eine wichtige Rolle, wenn sichergestellt werden soll, dass sowohl die Pflegebedürftigen, als auch das Pflegepersonal in jeder Situation die richtigen Produkte zur Verfügung gestellt bekommen. Dabei geht es nicht nur um die großen, schnell sichtbaren Gegenstände wie Pflegebetten, Untersuchungsliegen oder Rollstühle. Gerade die kleineren Produkte sind es, die den Unterschied ausmachen.

Diese sorgen im Idealfall sogar dafür, dass Menschen ein Stück ihrer Selbstständigkeit zurückgewinnen. Ein gutes Beispiel hierfür sind Esshilfen wie Anti-Rutschmatten für Teller, besonderes Besteck oder Essbrettchen. Diese erleichtern die Zubereitung und die Aufnahme von Nahrung signifikant und geben pflegebedürftigen Personen die Fähigkeit zurück, alltägliche Aufgaben zu meistern. Tablettenboxen wiederum unterstützen gerade Pflegekräfte und Pflegebedürftige zugleich. Denn sie ermöglichen die konzentrierte Verteilung von Medikamenten im häufig stressigen Tagesablauf. So wird die korrekte Aufteilung vereinfacht und sichergestellt, dass die Pflegebedürftigen jederzeit die passenden Medikamente erhalten.

Hilfsmittel für die Pflege tauchen also an unterschiedlichsten Stellen einer professionellen Pflegeeinrichtung auf. Häufig bedarf es einer eingehenden Beratung, um die richtigen Artikel auszuwählen. Wenden Sie sich bei Fragen jederzeit an die Mitarbeiter von boncura direkt. Diese unterstützen Sie gerne dabei, eine auf Sie zugeschnittene Ausstattung zusammenzustellen.

Bitte geben Sie die Zahlenfolge in das nachfolgende Textfeld ein

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Dieser Versandhandel-Onlineshop steht ausschließlich Unternehmern im Sinne des §14 BGB zur Verfügung.
Als boncura direkt Kunde können Sie sich über mein Konto im Shop anmelden oder registrieren.