Personenlifter – Die große Stütze in der täglichen Pflege

Denkt man an Personenlifter, ist der erste Gedanke nicht unbedingt, dass es sich dabei um einen wichtigen Bestandteil innerhalb vieler Pflegeszenarien handelt. Doch wenn man sich einmal bewusst macht, dass massive Bewegungseinschränkungen zu einer Pflegedürftigkeit im klassischen Fall führen, wird schnell klar, wie wichtig ein Personenlifter werden kann.

 

Denn körperbehinderte Personen sind oftmals nicht allein auf Rollstühle, spezielle Liegemöbel oder besondere Badausstattungen angewiesen. Auch der Transfer zwischen diesen Pflegehilfsmitteln ist von entscheidender Bedeutung für eine professionelle Pflege. Hier kommen Personenlifter ins Spiel. Sie helfen Pflegebedürftigen dabei, ihren Alltag zu meistern und unterstützen Pflegekräfte in ihrer Arbeit. So helfen Personenlifter gleich mehrfach.

 

Schließlich führt die teils mögliche selbstständige Bedienung der Personenlifter dazu, dass Pflegebedürftige einen Teil ihrer Selbstständigkeit zurückerhalten. Wie bedeutend dies ist, wird nicht erst deutlich, wenn man an den Weg ins Bad denkt. Gleichzeitig werden Pflegekräfte durch Personenlifter in die Lage versetzt, Rückenverletzungen oder Überbelastungen beim Transfer von pflegebedürftigen Personen auszuschließen.

 

 

 

Bitte geben Sie die Zahlenfolge in das nachfolgende Textfeld ein

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Dieser Versandhandel-Onlineshop steht ausschließlich Unternehmern im Sinne des §14 BGB zur Verfügung.
Als boncura direkt Kunde können Sie sich über mein Konto im Shop anmelden oder registrieren.