Eine sichere Evakuierung gewährleisten

Ob Feuer oder sonstige Ernstfälle, bei einer Evakuierung von Pflege- und Seniorenheimen sowie Krankenhäusern muss es schnell gehen. Da die Mehrheit der Bewohner oder Patienten bettlägerig oder nur eingeschränkt mobil sind, wird genau das oft zum Problem.

Im Shop von boncura direkt bieten wir zwei verschiedene Formen von Evakuierungshilfen an (https://www.boncura-direkt.eu/rund-um-s-bett/evakuierungshilfen/), mit denen Pflegekräfte immobile Patienten oder Senioren innerhalb kürzester Zeit in Sicherheit bringen können.

Zum einen das Evakuierungstuch "ultraSAVER EVAC" mit 4 Tragegriffen und 4 Matratzenschlaufen. Das gewährleistet die einfache Anbringung unter der Matratze, damit der Patient während der Rettung nicht umgelagert werden.

Bei Evakuierungen speziell über enge Treppenhäuser, bei denen aus räumlichen Gründen kein selbsttätiges Hilfsmittel zum Einsatz kommen kann, erlaubt der Tragesitz „Swing“ einen weitgehend kontrollierten Personentransfer. Auf bis zu fünf, auch unterschiedlich große Personen, kann das Gewicht des Patienten rückengerecht bei der Anwendung verteilt werden.

Dieser Versandhandel-Onlineshop steht ausschließlich Unternehmern im Sinne des §14 BGB zur Verfügung.
Als boncura direkt Kunde können Sie sich über mein Konto im Shop anmelden oder registrieren.