Aktivierende Pflege sicherstellen - Funktionales Geschirr als elementarer Bestandteil

In der deutschen Pflegelandschaft tut sich etwas. Reformen wie das Pflegestärkungsgesetz II sollen die Qualität der Arbeit in Pflegeeinrichtungen auf eine neue Stufe stellen. Wenn es konkret wird, offenbaren sich jedoch weiterhin Probleme und Unzulänglichkeiten. Ein Indiz dafür: In Einrichtungen zur Langzeitpflege und Kliniken leiden bis zu 70 % der älteren Bewohner und Patienten an Mangelernährung. Mit funktionalem Geschirr aus dem Online-Shop von boncura direkt lässt sich an diesem Missstand arbeiten.

Denn hierdurch wird eine aktivierende Pflege ermöglicht, die Menschen in ihrer Selbstständigkeit fördert und ihren Glauben an sich selbst stärkt. Funktionales Geschirr, das aufgrund seines Designs nicht den Anschein macht, dass tatsächlich Ess- und Trinkhilfen zum Einsatz kommen, hilft diesen Personen, ohne Einschränkungen an gemeinsamen Essen teilzunehmen, ohne Sorge vor Ausgrenzung. Pflegekräfte können durch die Nutzung der Produkte aus dem Online-Shop von boncura direkt entlastet werden. Denn den Bewohnern und Patienten wird z. B. eine selbstständige Zubereitung ihres Abendbrots ermöglicht.

Auf diese Weise steigt nachweislich die Lust der Bewohner am Essen, Mangelernährung wird vorgebeugt. Alters- oder krankheitsbedingte Einschränkungen werden durch das funktionale Geschirr aus dem Online-Shop von boncura direkt kompensiert. So wird aus der Nahrungsaufnahme wieder eine genussvolle Erfahrung, ohne das die Nutzer der Hilfsmittel fürchten müssten, durch die Nutzung von Ess- oder Trinkhilfen ausgegrenzt zu werden.

 

Bitte geben Sie die Zahlenfolge in das nachfolgende Textfeld ein

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Dieser Versandhandel-Onlineshop steht ausschließlich Unternehmern im Sinne des §14 BGB zur Verfügung.
Als boncura direkt Kunde können Sie sich über mein Konto im Shop anmelden oder registrieren.