Hygiene in der Pflege

Hygiene bedeutet die Erhaltung von Gesundheit – der wichtigste Faktor in der Betreuung pflegebedürftiger Menschen. Deren Infektionsrisiko wird entscheidend vom Immunsystem und den erforderlichen hygienischen Faktoren bestimmt. Sämtliche Hygiene-Maßnahmen in der Pflege sollten daher grundsätzlich darauf ausgerichtet sein, Schmutz und Keimansammlungen zu identifizieren und zu entfernen. Ist letzteres nicht möglich, muss unbedingt die unkontrollierte Ausbreitung der Keime von einem Ort zum andern verhindert werden.

Im boncura direkt Online Shop bieten wir dazu eine Vielzahl von Produkten an, die ein umfangreiches Hygiene-Konzept in der Privatpflege oder einer professionellen Pflegeeinrichtung unterstützen. Vom Händedesinfektionsmittel über Waschhandschuhe bis hin zu Reinigungsprodukten für die Fläche ist hier ein umfassendes Angebot zu finden (https://www.boncura-direkt.eu/pflege/desinfektion/). Das Ziel muss sein, die Risiken einer Verbreitung Methicilin-resistenter Staphylococcus aureus-Stämme (MRSA) und weiterer multiresistenter Erreger deutlich zu reduzieren.

Die Nutzung diverser Desinfektionsmittel – von Hautdesinfektion bis Oberflächendesinfektion – erhöht somit die Sicherheit in der Pflege. Dabei gilt für alle Biozidprodukte der wichtige Hinweis: Vorsichtig verwenden, um nachhaltig zu schützen. In den nachfolgenden Blogs behandeln wir die immense Wichtigkeit von Händehygiene sowie weitere unerlässliche Desinfektions-Maßnahmen von Oberflächen und Pflegeinstrumenten, die die Gesundheit der zu pflegenden Menschen erhält.

Dieser Versandhandel-Onlineshop steht ausschließlich Unternehmern im Sinne des §14 BGB zur Verfügung.
Als boncura direkt Kunde können Sie sich über mein Konto im Shop anmelden oder registrieren.